Engagementshooting Wahner Heide

 

"Lohnt sich ein Engagementshoot vor der Hochzeit?" Diese Frage wird mir in letzter Zeit immer öfter von angehenden Brautpaaren gestellt. Ganz pauschal lässt sie sich jedoch nicht beantworten. 

 

Während in den USA beispielsweise, ein solches "Verlobungsshooting" vor der Hochzeit zum Gesamtpaket "Hochzeitsfotografie" dazugehört, wird es bei uns in Deutschland eher selten angefragt. Dabei entstehen bei einem solchen Shooting nicht nur wunderschöne Paarbilder als Erinnerung an die aufregenden Zeit  vor der Hochzeit sondern noch viele Dinge mehr. 

 

Den Gewinn eines Vorabshootings sehe ich  vor allem in der Stärkung und Intensivierung der Beziehung zwischen dem Paar und dem Fotografen. Man lernt einander besser kennen, erfährt wie der andere tickt, lacht miteinander, verliert Hemmungen und öffnet sich. Kurzum erlaubt es gemeinsam für den Ernstfall am Hochzeitstag zu "üben". Kleine Anweisungen  zum Posing, zur Körperhaltung etc. können am Hochzeitstag selbst dann schneller und einfacher umgesetzt werden können. Man fühlt sich am Hochzeitstag nicht mehr fremd. Außerdem ermöglicht die Review der Paarbilder des Engagementshootings, Favoriten und Lieblingsposen des Paares zu erkennen. All das spiegelt sich positiv in emotionalen Paarbildern am Hochzeitstag wieder. 

 

Hier ein paar Impressionen eines aktuellen Paarshootings in der Wahner Heide.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

 

HOCHZEITSFOTOGRAF KÖLN 

HOCHZEITSFOTOGRAF BONN  

HOCHZEITSFOTOGRAF DÜSSELDORF  

HOCHZEITSFOTOGRAF NRW 

  • Hochzeitsfotograf Magdalena Becker
  • Hochzeitsfotograf Magdalena Becker